Home » Auto » Online Autoversicherung bringt nicht nur Probleme

Online Autoversicherung bringt nicht nur Probleme

Eine Autoversicherung online abschliessen ist sehr bequem und hat so seine Vorteile. Vor allem kann man dank dem großen Angebot eine wirklich günstige Versicherung finden. Mitte der 1990er Jahren – als 1994 die europäische Versicherungswelt dereguliert wurde – dachte man nicht, dass die Vielzahl der auf die Verbraucher nun hereinbrechenden Angebote tatsächlich eine Menge Vorteile mit sich bringen könnte. Die meisten Verbraucher nutzen heute auch tatsächlich das Angebot eines Onlineabschluss der Versicherung fürs Auto, wenn es ihnen denn vom Preis her auch zusagt. Der Vorteil, wenn eine Online Autoversicherung abgeschlossen wird, ist dass man dies bequem von zuhause aus tun kann. Anders muss man sich in die Filiale schleppen. Und das kann jede Menge Zeit in Anspruch nehmen.

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de
Foto: Benjamin Klack / pixelio.de


Deregulierung 1994 – lief besser als gedacht

Als im Sommer 1994 die Deregulierung des Versicherungsmarktes auf den Weg gebracht wurde, war nicht allen Experten klar, ob die Verbraucher dies auch wirklich annehmen würden. Doch dank der sich parallel entwickelnden Web-Zugänge war es dann auch leicht möglich, dass man die Angebote der deutschen und der europäischen Versicherungen auf einmal sehr gut miteinander vergleichen konnte. Anfänglich natürlich wurde der Vergleich klassisch mit der Hilfe per Anfragen per Post durchgeführt. Das dauerte seine Zeit. Doch inzwischen kann man einen solchen Vergleich binnen von wenigen Minuten durchführen. Man ist sozusagen nur wenige Klicks vom besten Angebot für eine Autoversicherung entfernt. Und dies wird von den Verbrauchern auch gerne in Anspruch genommen. Es ist allerdings zu erwarten, dass es auch hier Brexit-Probleme geben wird.