Home » Seychellen » Die Seychellen – Ferien für die ganze Familie

Die Seychellen – Ferien für die ganze Familie

Mit der ganzen Familie in die Seychellen Ferien zu fliegen ist schon etwas Tolles, das muss man auf jeden Fall sagen. Allerdings sollten hier dann natürlich schon auch die Angebote stimmen, die man sich einholt, damit die ganze Sache dann auch wirklich zu einem vollen Erfolg werden kann. Es ist ja nicht immer ganz so einfach, sich die perfekten Angebote für die Seychellen finden zu können, weil es doch auch viele teure Reisepakete gibt, die man ja aber nicht unbedingt buchen möchte. Viel besser wäre es natürlich, ein sehr günstiges Angebot zu erhalten, was auch vor allem im Internet gar nicht mal so schwierig sein muss. Es macht Freude, sich die herrlichen Seychellen anzusehen, nachdem man dann das günstigste Angebot im Reisebüro oder auch im Internet ergattern konnte. Ein bisschen Glück gehört aber ganz sicher auch dazu!

 

Foto: Lutz Schaller - Fa. StarWorks / pixelio.de

Foto: Lutz Schaller – Fa. StarWorks / pixelio.de

 

Den Strand schützen

Am Strand zu wandern und im Sonnenuntergang oder auch im Sonnenaufgang hier spazieren zu gehen ist sicherlich sehr romantisch. Allerdings ist es keine gute Idee, hier einfach mal den Sand mitzunehmen, auch wenn er noch so verlockend am Strand zu liegen scheint. Viele Besucher der Seychellen machen dies gerne, weil sie finden, dass sich der Sand so toll als kleines Souvenir macht. Allerdings bedenken sie dabei nicht, wie viel Sand eben im Laufe der Zeit doch auch verloren geht auf den Seychellen, wenn alle Touristen dies so handhaben würden. Es gilt also: Der Sand der Seychellen bleibt dort, wo er hingehört, nämlich an den Strand.

Auf die Natur achten

Auch die Natur der Seychellen sollte man zu schützen suchen, wenn man als Besucher auf die tollen Inseln kommt, die gerade an freier und wilder Natur ja immer noch so viel Schönes zu bieten haben. Sicherlich ist es nicht immer einfach, sich extrem rücksichtsvoll zu verhalten, wenn man gerade eher in ausgelassener Ferienstimmung ist. Trotzdem ist einfach darauf zu achten, dass man zumindest die Grundregeln des Naturschutzes bedenken wird und sich darauf konzentriert, dem empfindlichen Ökosystem der Seychellen nicht zu schaden. Ja, die Seychellen sind schon ein tolles Fleckchen Erde und es sollte jedem Besucher am Herzen liegen, dass dies auch so bleiben kann.