Mauritius – einfach lecker

Mal ehrlich gesagt: Wer Ferien auf Mauritius macht und nicht die kulinarischen Köstlichkeiten der Insel genießt, der sollte diese Insel erst gar nicht besuchen. Gerade auf der Insel Mauritius ist es sehr lohnenswert die vielfältige Küche zu versuchen. Denn hier leben Hindus, Muslime, aber auch Chinesen und Europäer – friedlich vereint miteinander und gleichberechtigt. Jede der Kulturen brachte seine eigenen Rezepte mit. Von der einstigen Kolonialmacht England hat man lediglich das reichhaltige Frühstück mit Gebackenem Ei, Bacon und Würstchen sowie Toast und Marmelade übernommen. Dieses wird auch den Touristen gerne in den Hotels gerne serviert. Ansonsten kann man sich auch in den Hotel-Restaurants darauf verlassen, dass man eine große Auswahl an internationalen Gerichten und auch kreolische, afrikanische, indische und chinesische Gerichte gereicht bekommt. Multikulti eben, wie die Gesellschaft.

Foto: ASchick01  / pixelio.de
Foto: ASchick01 / pixelio.de

Continue reading

Mauritius geht durch den Magen

Auf der Insel Mauritius leben rund 1,2 Millionen Menschen, darunter Hindus, Muslime, Chinesen mit ihrem Glauben an Geister und auch Europäer sowie Kreolen. Alle diese unterschiedlichen Kulturen machen die Insel vor Afrika zu einem kulturellen Schmelztiegel und zu einem kulinarischen Paradies. Denn jede Kultur brachte im Laufe der Geschichte der Insel ihre eigenen Rezepte mit. Diese wurden dann später mit lokalen Zutaten kombiniert. Daraus entstand eine einzigartige Multikulti-Küche mit indischen, chinesischen, kreolischen und französischen Einflüssen. Wer Ferien auf Mauritius macht sollte sich daher nicht nur auf die eigentlich bedeutungslose Hotelküche verlassen, die internationale Speisen ganz nach dem Geschmack der Touristen serviert. Man kann ruhig auch mal den Blick über die Hotelmauern wagen – hinausgehen und in einem der einheimischen Restaurants Platz nehmen.

Foto: Angelina Ströbel  / pixelio.de
Foto: Angelina Ströbel / pixelio.de

Continue reading

Ruhe auf Mauritius

Mein Freund und ich haben nach Ruhe auf Mauritius gesucht. Natürlich ist Mauritius das Paradies – das merkten wir schnell, als wir dort im Urlaub waren, aber es sind auch wirklich viele Touristen anwesend. Wer ein wenig Ruhe möchte, sollte sich zu Orten aufmachen, die nicht so überlaufen von Touristen sind wie die Highlights. Natürlich kann man sich auch die Highlights anschauen, da ist man dann am besten früh morgens beraten, aber wer nachmittags am Strand liegen will, muss ihn sich mit vielen anderen Touristen teilen. Das fanden mein Freund und ich meist nicht so gut und deswegen haben wir uns vor unserer Reise informiert, wo man seine Ruhe auf Mauritius haben kann und sind auf den Strand La Preneuse gestoßen. La Preneuse liegt an der Westküste von Mauritius und zieht nicht sonderlich viele Touristen an. Es ist hier sehr ruhig, weil wenig Touristen unterwegs sind und deswegen natürlich auch viel leiser. So kann man tatsächlich die Vögel zwitschern hören und sich ganz der Ruhe hingeben.

sea-242528_640

Foto: creativeaction / pixabay

Continue reading

Gesundheitliche Informationen über Mauritius

Mein Freund und ich wollten nach Mauritius fliegen und da war es uns natürlich klar, dass wir uns über die gesundheitlichen Bestimmungen informieren mussten. Meist hat jedes Land und teilweise sogar jeder Ort seine eigenen Bestimmungen und so informierten wir uns über Mauritius. Als Impfungen werden Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A empfohlen, um rundum abgesichert zu sein. Es ist aber kein Muss. Gegen Tollwut und Typhus sollte man geimpft werden, falls man Wandern oder Joggen gehen möchte und so haben wir diese Impfungen auch gemacht. Generell ist die Gesundheitsversorgung auf Mauritius aber sehr gut und falls etwas passiert, kann man sofort handeln. Wie immer im Urlaub muss man aber das Geld für die Behandlung vorstrecken und bekommt es später von der Krankenkasse wieder. Des Weiteren ist es sehr wichtig, sich die ganze Zeit vor der Sonne zu schützen. Ein hoher Lichtschutzfaktor ist ein Muss, denn die Sonne auf Mauritius hat einen ganz anderen Wirkungsgrad als bei uns zu Hause. Selbst bei bewölktem Himmel kann man einen Sonnenbrand bekommen. Anfangs sollte man sich deswegen im Schatten aufhalten und oft nachcremen.

golf-83878_640

Foto: stefanschenkon / pixabay

Continue reading

Spannende Mauritius Ferien

Wer hat noch nie am Arbeitsplatz mehr gehangen als gesessen, während man sich doch eigentlich nur gewünscht hat, auch mal an einen anderen Ort zu können, weit weg zu können, um einfach mal das Leben sehr viel mehr entspannen zu können? So mancher wird sich hier bestimmt schon viele Gedanken gemacht haben und man sollte auch nicht unbedingt all die Gedanken immer einfach unter den Tisch kehren, denn manchmal ist es einfach wirklich so, dass man eine gute und grosse Auszeit braucht. In den Ferien ist es daher sehr wichtig, die einen oder anderen Dinge einfach mal zu machen, die man sonst vielleicht nicht unbedingt macht und wagt. Denn man entspannt den Kopf und den Geist und kehrt damit auch mit frischer Energie und voller Ambition zum Arbeitsplatz zurück. Eine tolle Idee für Ferien wären hier beispielsweise Mauritius Ferien im Indischen Ozean.

 

Foto: Andreas Schärf  / pixelio.de

Foto: Andreas Schärf / pixelio.de

 

Continue reading

Mauritius – immer eine Reise wert

Wie wäre es mit Mauritius Last Minute, sobald endlich mal mit der Ferienplanung begonnen werden kann? Das wäre doch sicher eine ganz tolle Idee. Mauritius ist einfach wunderschön – und auf alle Fälle kann man hier sehr viel mehr erleben als nur das Faulenzen am Strand. Toll ist beispielsweise ein Ausflug in die Hauptstadt Port Lous. Aber nicht nur das macht richtig Spass, sondern auch Curepipe sollten Besucher erkunden. Curepipe ist eine der grössten Städte auf Mauritius und sollte unbedingt mal entdeckt werden, wenn man als Besucher Mauritius erobern geht. Denn hier lässt es sich richtig gut shoppen, essen und die Sonne geniessen! Also auf nach Curepipe – am Strand faulenzen kann man ja schliesslich auch noch nach dem Ausflug in die Stadt.

 

Foto: Alfred Jäkel  / pixelio.de

Foto: Alfred Jäkel / pixelio.de

 

Continue reading

Die Mauritius Ferien können kommen!

Ferien Mauritius sind ein ganz besonderes Erlebnis für Jung und Alt. Hier ist das Wetter herrlich und die Strände laden dazu ein, sich einfach nur faul hinzulegen oder auch mal einen romantischen Strandspaziergang zu machen. Ganz egal, wie man es machen will: Schön wird es in jedem Fall. Doch wer nun denkt, dass Mauritius nur aus Strand besteht, der hat sich getäuscht. Denn hier muss niemand sich am Strand langweilen, weil die einzige Abwechslung darin besteht, ein bisschen schwimmen zu gehen! Dies kann man, zusammen mit tauchen und schnorcheln, auf Mauritius zwar auch ganz wunderbar, doch es geht durchaus noch viel erlebnisreicher.

 

Foto: Gerold Mayer  / pixelio.de

Foto: Gerold Mayer / pixelio.de

 

Continue reading

Grossartige Mauritius-Ferien

Es lohnt sich definitiv, auf Mauritius Ferien zu machen. Mauritius bietet seinen Besuchern nicht nur herrliches Wetter und eine wunderbare Natur, sondern noch viel, viel mehr. Hier lässt sich was erleben! Wer noch nach einem spannenden Reiseziel für die nächsten Ferien sucht, der hat hier ganz sicher eines gefunden. Sehenswert ist beispielsweise der Black River Gorges National Park auf Mauritius. Dieser bietet aber nicht nur eine tolle Szenerie, sondern auch vielen Tierarten ein Zuhause. Man würde es vielleicht nicht unbedingt auf den ersten Blick vermuten, aber es gibt hier sogar Hirsche, Wildschweine und Falken, aber auch Affen und andere Tierarten. Wer auf Mauritius seine Ferien verbringt, der sollte sich also auf alle Fälle diesen Nationalpark nicht entgehen lassen.

 

Foto: Erdeundmeer  / pixelio.de

Foto: Erdeundmeer / pixelio.de

 

Continue reading