Schweizer fahren künftig noch umweltfreundlicher

Man gehört zwar nicht dazu, ist aber von ihr in der Schweiz umringt – die EU. Aus diesem Grund nimmt nach doch einige Verordnungen auch aus Brüssel auf und setzt sie um. So auch den schärferen Grenzwert zum CO2-Ausstoß bei Fahrzeugen. Dieser soll nämlich auch in der Schweiz – parallel zu den Ländern in der EU – auf 95g/km gesenkt werden ab 2020. Auch sollen leichte Nutzfahrzeuge künftig ab 2020 nur noch 147g/km ausstoßen. Die Schweiz verfolgt schließlich auch Klimaziele, in die diese Verordnung der EU prima passt. Zudem ist man Transitland und möchte hier natürlich nicht der Außenseiter sein. Die Beste Autoversicherung Schweiz zu den neuen Abgaswerten ist sicherlich auch schon in Arbeit. Bei den Importen dürfte es auch keine Probleme geben. Denn die Hersteller liefern in die Schweiz nichts anders als auch nach Frankreich oder Deutschland.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Continue reading

CO2-Regelung für Neufahrzeuge auch in der Schweiz

Auch wenn es weltweit im Moment so aussieht, dass immer mehr Länder ihre Klimaziele aufgeben, die Schweiz verfolgt diese weiter. So wird es aber 2020 auch eine CO2-Regelung für Neufahrzeuge geben. Der derzeit bestehende CO2-Grenzwert für neue Personenwagen wird – auch EU-weit – schrittweise auf 95g/km gesenkt. Ab 2020 gilt zudem ein Ziel von 147g/km für leichte Nutzfahrzeuge. Doch die Schweizer Auto-Importeure müssen ihr Ziel selbst erreichen. Dabei können diese kaum Einfluss auf angebotene Fahrzeuge nehmen. Doch die meisten Hersteller machen so gut wie keine Unterschiede zwischen den europäischen Ländern und der Schweiz. Die Schweiz sieht diese Ziele alle als Teil der Energiestrategie 2050. In der Schweiz geht vom Verbraucherverhalten der Trend zum Glück zu umweltschonenden Autos. Derzeit herrscht sowieso ein kleiner Autokauf-Boom. Die Beste Autoversicherung Schweiz für diese umweltfreundlichen Autos gibt es sicher auch bald.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Continue reading

Griechen kaufen in Bulgarien Autos

Der Kauf und der Unterhalt von Autos kostet in Griechenland ein Vermögen. Und der Autoversicherung Rechner zeigt, dass auch die Versicherungen sehr hoch sind. Aus diesem Grund wenden sich immer mehr Griechen einem anderen Land zu. Und zwar Bulgarien. Dort funktioniert die Wirtschaft sehr viel besser als in Griechenland. Dass allerdings der Tourismus fast am Boden liegt, haben die Griechen auch ein bisschen selbst zu verantworten. Denn kein EU-Bürger möchte sich gerne im Urlaub für die Fehler der Politiker in Brüssel persönlich angegangen werden. Das war in der Vergangenheit zwar nicht die Regel, kam aber häufig genug vor, so, dass der Tourismus in Griechenland sehr gelitten hat. Überhaupt gibt es für die griechische Wirtschaft täglich neue Hiobsbotschaften.

Foto: Manfred Nuding  / pixelio.de
Foto: Manfred Nuding / pixelio.de

Continue reading

Griechen versichern ihre Autos in Bulgarien

Autos kaufen und Autos unterhalten ist in Griechenland nicht billig. Und auch der Autoversicherung Rechner zeigt: Griechenland hat keine günstige Autoversicherung zu bieten. Aus diesem Grund kaufen und versichern inzwischen viele Privatleute aus Griechenland ihr Auto in Bulgarien. Dort sind die Steuern und die Versicherungsbeiträge sehr günstig. Der Trick dabei ist, dass man zuvor aber eine GmbH im Nachbarland Bulgarien gründen muss. Die Nordgriechen fahren auch zum Tanken nach Bulgarien. Denn die Benzinpreise dort sind nicht so explosiv hoch wie in Griechenland selbst. Ein Grund, warum der Autokauf in Griechenland so teuer ist, ist die Luxussteuer, die beim Kauf von einem Auto fällig wird. Die Unterhaltskosten einer in Bulgarien gegründeten GmbH sind recht günstig. Zudem übertragen die meisten Griechen dann auch ihre Immobilie auf die Gesellschaft und sichern diese damit vor dem Zugriff des griechischen Staates.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Continue reading

Online Autoversicherung bringt nicht nur Probleme

Eine Autoversicherung online abschliessen ist sehr bequem und hat so seine Vorteile. Vor allem kann man dank dem großen Angebot eine wirklich günstige Versicherung finden. Mitte der 1990er Jahren – als 1994 die europäische Versicherungswelt dereguliert wurde – dachte man nicht, dass die Vielzahl der auf die Verbraucher nun hereinbrechenden Angebote tatsächlich eine Menge Vorteile mit sich bringen könnte. Die meisten Verbraucher nutzen heute auch tatsächlich das Angebot eines Onlineabschluss der Versicherung fürs Auto, wenn es ihnen denn vom Preis her auch zusagt. Der Vorteil, wenn eine Online Autoversicherung abgeschlossen wird, ist dass man dies bequem von zuhause aus tun kann. Anders muss man sich in die Filiale schleppen. Und das kann jede Menge Zeit in Anspruch nehmen.

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de
Foto: Benjamin Klack / pixelio.de

Continue reading

Online Autoversicherung abschliessen

Wer heut eine Autoversicherung online abschliessen möchte, der hat die Qual der Wahl. Grund dafür ist das große Angebot der Onlineanbieter. Die klassischen Versicherungen bieten ihre Autoversicherung immer noch über die Filiale an bzw. durch Vertreter, die auch gerne mal nach Hause kommen. Wie sich das Ganze noch entwickeln wird, ist unklar. Denn immer mehr Verbraucher besinnen sich eigentlich zurück auf die Zeiten, in denen man zur Filiale ging oder eben den Versicherungsvertreter kommen ließ. Grund dafür ist, dass viele Verbraucher ihre Versicherungen zentral an einem Ort haben möchten. Und dann bleibt in der Regel nur noch der Weg zur Filiale. Dort gibt es meist auch einiges an Nachlass. Denn bei den Onlineanbietern ist man mit dem Denken in Bezug auf die Kundenbindung noch nicht so weit.

Foto: Thorben Wengert  / pixelio.de
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Continue reading

Die Seychellen beim Einkauf erkunden

Auf den Seychellen Ferien machen muss nicht unbedingt bedeuten, dass man sehr viel Geld ausgeben muss. Es gibt auch Ferienhäuser, die man mieten kann und in denen man sich selbst versorgt mit Essen. Dafür benötigt man natürlich einen Markt, in dem man sich die Zutaten für die Speisen einkaufen kann, die man zubereiten möchte. Bargeld muss man dafür natürlich dabei haben. Denn Kreditkarten werden nur bedingt in den Märkten angenommen. Vornehmlich gibt es auf den Seychellen kleine Shops, die aber ein nicht so großes Angebot haben. Für den kleinen Einkauf reicht es aber alle Mal. Für das Eindecken mit Grundnahrungsmitteln und Gewürzen sollte man schon einen der größeren Märkte aufsuchen. Hierzu bietet sich vor allem Mahé an. Dort gibt es Supermarktketten, wie STC, Docklands und Hypermarket. Deren Angebot ist groß und für die Touristen und Einheimischen sehr wichtig.

Foto: Ibefisch  / pixelio.de
Foto: Ibefisch / pixelio.de

Continue reading

Einkaufen auf den Seychellen

Wer auf den Seychellen Ferien macht, der sollte reichlich Bargeld mit dabei haben. Denn auf den Seychellen gibt es viele Aktivitäten, die man machen kann und auch viele Dinge, die man kaufen kann. Die Seychellen sind nun zwar kein besonderes Einkaufsparadies. Doch das eine oder andere Andenken an die Reise sollte man sich doch gönnen und mit in den Rückreisekoffer packen. Es gibt auf den Seychellen vornehmlich kleine Shops, wobei die Auswahl im Sortiment dort meist nicht sehr groß ist. Supermärkte gibt es dort natürlich auch. Die bekanntesten Ketten sind STC, Docklands und Hypermarket. Diese sind vor allem für Selbstversorgen in den Ferienhäuser sehr wichtig. Es gibt aber nicht auf jeder Insel der Seychellen so große Märkte, eigentlich nur auf Mahé. Der größte Markt befindet sich unweit von Victoria, direkt wenn man vom Flughafen kommt. Die Busse auf dem Weg zu den Ferienorten halten dort häufig an.

Foto: Cornelia Biermann  / pixelio.de
Foto: Cornelia Biermann / pixelio.de

Continue reading

Ferien auf den Seychellen geniessen

Es gibt eine Reihe von Seychellen Reisen, die nach dem gleichen Schema ablaufen: Man bucht sich ins Hotel ein, frühstückt dort und geht dann an den Strand. Die meisten Touristen kommen am Abend wieder zurück zum Essen ins Hotel. Andere zieht es – meist wenn sie nur Frühstück gebucht haben – in die Einheimischen Restaurants. Das ist auch sinnvoll. Denn die Zuschläge, die man für die Hotelessen bezahlen muss im Vorfeld, sind oftmals wirklich sehr hoch. Die einheimischen Restaurants haben jede Menge zu bieten. Hierzu gehört vor allem, dass man all die leckeren Kombinationen aus Fleisch, Fisch, Reis und Nudeln sowie Gemüse versucht, die auf den Seychellen auch von den Einheimischen verspeist werden.

Foto: Ibefisch  / pixelio.de
Foto: Ibefisch / pixelio.de

Continue reading

Lecker essen auf den Seychellen

Was wären Seychellen Reisen, ohne die dortige Küche probiert zu haben. In den Hotels gibt es natürlich internationale Küche für die Touristen. Doch gerade schüchterne Touristen wagen es häufig nicht die ausländische Küche zu probieren. Gerade bei der Seychellen Küche lohnt sich das aber, dass sie einmal probiert wird. Denn die Seychellen Küche ist reich an Gemüse, Fisch und als Beilage gibt es Reis. Die einheimische Kochkunst der Seychellen spiegelt sehr gut die Kultur dieser Seefahrernation wieder. Denn es handelt sich um eine Mischung aus afrikanischen, europäischen, indischen und asiatischen Einflüssen und Genüssen. Badeurlauber werden allerdings sehr schnell feststellen, dass sie überhaupt nicht so großen Hunger haben. Denn wer den ganzen Tag am Strand ist, der benötigt nicht viel zu essen. Mittags kann man sich am Strand an den Take Away Ständen etwas Leckeres besorgen.

Foto: Ibefisch  / pixelio.de
Foto: Ibefisch / pixelio.de

Continue reading